Parkour_10

Parkour meets Schule

Die „Neue Sporterfahrung“ wird um das exklusive Erlebnis „Parkour meets Schule“ erweitert. Durch das Programm erfahren die Schüler/innen, dass körperliche Stärke und Geschicklichkeit, mit Mut und Teamgeist einhergehen. Durch das Erlernen komplett neuer Bewegungsabläufe, fördert Parkour die Kreativität und das Körpergefühl jedes Kindes!

Parkour

Parkour: Eine neue Bewegungskunst

Parkour ist die Bezeichnung einer neuen Bewegungskunst, bei der die effiziente Fortbewegung im Vordergrund steht. Mauern, Hauswände, Treppen und Dächer werden spielerisch in die Bewegungsabläufe eingebaut und für Tricks genutzt. Schulen bekommen die Gelegenheit die Trendsportart in ihrem Sportunterricht auszutesten und den Jugendlichen näher zu bringen. Angeleitet wird die besondere Sporteinheit von professionellen und erfahrenen Parkour-Übungsleiter.

Was passiert bei einem Schulbesuch?

Schulen bekommen die Gelegenheit die Trendsportart in ihrem Sportunterricht auszutesten und den Jugendlichen näher zu bringen. Durch das Programm erfahren die Schüler/innen, das körperliche Stärke und Geschicklichkeit, mit Mut und Teamgeist einhergehen. Durch das Erlernen komplett neuer Bewegungsabläufe, fördert Parkour die Kreativität und das Körpergefühl jedes Kindes. Angeleitet wird die besondere Sporteinheit von professionellen und erfahrenen Parkour-Übungsleiter.

Voraussetzung und Umsetzung

  • Mitmachen können Schüler/innen der Unterstufe (5.-7. Klasse).
  • Maximale Anzahl an Teilnehmer/innen pro Workshop 25 Schüler/innen.
  • Pro Schulbesuch können drei 90-minütige Workshops durchgeführt werden. 
    Die Workshops finden hintereinander an einem Tag statt und sind nicht aufeinander aufbauend.
  • Der optimale Platzbedarf sollte  ca. 10 x 20 m sein.
  • Frühester Beginn des Workshops ist um 10:00 Uhr (Aufbau ab 08:00 Uhr).
  • Bei jedem Schulbesuch sind zwei Übungsleiter vor Ort.
  • Das benötigte Equipment wird mitgebracht.
  • Der Schule entsteht im Rahmen des Projektes keinerlei Kosten.

Interesse geweckt? Dann schnell jetzt für „Parkour meets Schule“ anmelden, damit Ihre Schule dabei ist. 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.